Am vergangenen Freitag machte die 5b in der letzten Schulstunde eine tolle Schatzsuche. Um den Schatz zu finden, brauchte man einen Kompass und eine Lagebeschreibung.

Zuerst irrten die meisten Gruppen herum und verstanden manches nicht. Bei anderen funktionierte der Kompass nicht richtig. Also brachte die Lehrerin alle wieder zum Schultor. Dort übten wir noch einmal, wie man einen Kompass verwendet und stellten zusammen fest, in welche Richtung man die ersten Schritte laufen muss. Danach suchten wir alleine den restlichen Weg. 

Am Ende fand Mario den Schatz – eine Tüte Gummibärchen!

Text: David Fuchs (5b)

Schatzsuche

Kontakt

Moll-Gymnasium
Feldbergstraße 16
68163 Mannheim

Telefon: 0621 / 293 - 1868 - 0
Fax: 0621 / 293 - 1868 - 11
E-Mail: sekretariat@moll-gymnasium.de

Social Links

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.