Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler in Klassenstufe 5, 6 und 7 am Moll-Gymnasium,

wie Sie bereits erfahren mussten, ist das Moll-Gymnasium wie alle anderen öffentlichen und privaten Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten seit dem 17.03.2020 geschlossen. Das stellt auch Sie als Eltern vor besondere Herausforderungen. Es gibt daher in besonderen Fällen eine Notfallbetreuung, die ab dem 27.04.2020 auch auf die Klassenstufe 7 ausgeweitet wird.
Zum einen soll dadurch in den Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um ihre Kinder kümmern müssten, aufrechterhalten werden. Zum anderen sollen nun auch Eltern entlastet werden, bei denen beide Erziehungsberechtigte bzw. die oder der Alleinerziehende einen außerhalb der Wohnung einen präsenzpflichtigen Arbeitsplatz haben und für ihren Arbeitgeber dort als unabkömmlich gelten.

Erfüllt nur ein Erziehungsberechtigter diese Voraussetzung, muss der andere Erziehungsberechtigte die Kinderbetreuung sicherstellen. In diesem Fall wird kein Platz zur Verfügung gestellt. Ebenso nicht, wenn eine andere Betreuungsmöglichkeit des Kindes im Umfeld (Familie, Freunde, Klassenkameraden, etc.) vorhanden ist oder wäre.

Bitte beachten Sie, dass die Betreuung von Kindern nicht möglich ist, wenn diese sich in den letzten 14 Tagen in einem durch das Robert-Koch-Institut (www.rki.de) definierten Risikogebiet aufgehalten haben oder Kontakt zu einer bestätigten mit Covid-19 infizierten Person hatten (unabhängig von Symptomen). Sofern Ihr Kind Krankheitssymptome gleich welcher Art zeigt, ist eine Notfallbetreuung ebenfalls nicht möglich.

Sollten Sie unter den genannten Voraussetzungen eine Notfallbetreuung Ihres Kindes/Ihrer Kinder beantragen wollen, melden Sie sich bitte zunächst telefonisch zwischen 9 und 12 Uhr im Sekretariat unter 0621/8 33 99 – 0.
Zur danach schriftlichen Anmeldung speichern Sie bitte das angehängte Formular, füllen es aus und lassen es unterschrieben zusammen mit den Bescheinigungen der Arbeitgeber dem Sekretariat zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Christof Höger

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Formular Notfallbetreuung Moll-Gymnasium_2020-04-web.pdf)Formular Notfallbetreuung[ ]102 kB68 Downloads

Moll-Gymnasium

Das im Süden der Stadt Mannheim gelegene Moll-Gymnasium ist eine mittelgroße Schule mit derzeit ca. 800 Schülerinnen und Schülern, die in 32 Klassen von 70 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden. Mehr erfahren

Social Links

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.